I still get lost in your eyes

© by Uschi 05.Februar 2009

Dieses Tutorial habe ich mir selber ausgedacht. Das Copyright liegt alleine bei mir.
Es darf weder kopiert, noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden.
Das von mir verwendete Material habe ich aus diversen Tubentauschgruppen
und unterliegt immer dem Copyright,der jeweiligen Künstler.
Herzlichen Dank an die Künstler, für das wunderschöne Bildmaterial.

 

************************************************

Benötigte Filter: HIER

Filter Two Moon vertikal Ripples
Filter Redfield-Water-Ripples
Filter FM Tile Tool-Blend Emboss
Filter Graphics Plus-Cross Shadow
Filter XE Xtras-Elemental

 

************************************************

Mein Material: hier

*******************************************

So öffne das Material. Entpacke die Maske in deinen Maskenordner,
den Pinsel in deinen Pinselordner

1. Öffne ein neues Blatt Größe 750x600

2. Suche dir aus deinen Tuben eine helle VG-Farbe und eine dunkle HG-Farbe

3. Erstelle diesen Farbverlauf,siehe mein Screen

und fülle damit das Blatt.

4. Filter Two Moon vertikal Ripples so wie hier

5. Filter Redfield-Water-Ripples mit diesen Einstellungen

6. Neue Rasterebene, fülle sie mit der dunklen HG-Farbe

7. Maske laden aus Datei, Suche dir Maske 034

wende sie an, wie auf dem Screen.
Ebenen -zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.

8. Bleibe auf der Maskenebene -Bild Größe ändern vergrößere auf 105%
kein Häkchen bei Größe aller Ebenen anpassen.
Effekte-3D-Schlagschatten 0,0,80,0,00 Farbe schwarz

9. Kopiere nun das Bild Graph-Sabine-Design_82_07.psp
und füge es als neue Ebene ein. Laß es mittig stehen.

10. Kopiere nun Mariel_2006_09september
und füge den Schleier ebenfalls als neue Ebene ein.
Platzierung kann so bleiben.
Ich habe den Schleier noch so eingefärbt.

11. Hol nun die Frauentube in dein Arbeitsfenster
und wende darauf die Maske 20-20 an, denn sie soll misted sein
wende sie ohne Häkchen bei Transparenz umkehren an

12.Ebenen -zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen

13. Kopiere nun die Frauentube und füge sie als neue Ebene ein.
Schiebe sie nach links, wie auf meinem Bild, unter den Maskenrand.

14. Kopiere die cmv-flowers psp und setze sie an den linken Rand.

15. Effekte-Filter FM Tile Tools-Blend Emboss mit den Standardeinstellungen
Dupliziere diese Ebene,
Unter-Bild zuerst- vertikal spiegeln-anschließend horizontal spiegeln.

16. Kopiere nun noch die Blume-chrismist_FLW-450-5.psp
und füge sie als neue Ebene ein. Ich habe sie nach rechts verschoben
und unter der Ebene mit dem Schleier plaziert,
bleibt euch aber überlassen, wie es euch besser gefällt.

17. Kopiere die Herzchen.psp und füge sie als neue Ebene in das Bild.
Platziere sie oben rechts,wie auf meinem Bild.

18. Aktiviere die oberste Ebene

19. Ebenen-Neue Rasterebene.

20. Suche dir den Brush Blütenzweig und stemple mit der dunklen Farbe
so das man die Blüten ein wenig sieht.

21. Bild-Rand hinzufügen 25 Pixel symmetrisch
in einer Farbe, die nicht in deinem Bild vorkommt

22. Markiere den Rand mit dem Zauberstab Toleranz und Randschärfe auf 0

23. Erstelle aus deiner VG und HG-Farbe einen linearen Farbverlauf
Winkel 45 Wiederholungen 5, Haken raus bei Umkehr
und fülle den Rand damit.

24. Filter- Graphics Plus -Cross Shadow mit den Standardeinstellungen
Auswahl halten

25. Filter XE Xtras Elemental-Mineral-Granite
mit diesen Einstellungen

26. Auf den immer noch markierten Rand -
Schlagschatten 2,2,100,0,00 schwarz
dann nochmal mit minus 2 anwenden.

27. Auswahl aufheben.

28. Setze noch dein Wasserzeichen und schon sind wir fertig.


Ich hoffe, das Tutorial hat dir ein wenig Spaß gemacht.

LG Uschi

 

 

 

 

© by Uschi